Rezepte/ Werbung

FUSILLI SPACCATI MIT ARTISCHOCKEN-PESTO

Nach den Feiertagen sehne ich mich oft nach einfachen Gerichten. So gern ich an Weihnachten schlemme, danach brauche ich erstmal ein paar Tage leichtere Küche. Dazu gehört für mich neben mehr Obst und Gemüse auch Pasta. Das Rezept für Fusilli Spaccati mit Artischocken-Pesto ist blitzschnell zubereitet und war für mich genau richtig zwischen den Jahren.

Fusilli Spaccati mit Artischocken-Pesto, vegetarisches Pasta-Gericht

Die Zutaten habe ich aus dem Andronaco Onlineshop, bei dem es viele italienische Köstlichkeiten gibt. Ich bin ja ein großer Italien-Fan und mit Pasta und gutem Olivenöl kann man mich sehr glücklich machen! Deshalb habe ich mich über die Anfrage, ob ich einige Produkte ausprobieren möchte, sehr gefreut. Ich habe mir ein hochwertiges Olivenöl in einer schönen Korbflasche ausgesucht (das Auge isst schließlich mit), Pasta, Pesto und einen alten Balsamico-Essig. Ich verwende eher selten Essig (weder in Salaten noch sonstigen Gerichten), weil er mir meist zu viel Säure enthält. Dieser Essig hat mich jedoch total überzeugt und liefert das gewisse Extra zum Artischocken-Pesto, das sonst eher mild schmeckt. In Kombination mit frischem Thymian und Parmesan hat dieses Gericht definitiv Nachkochpotential. Es wird bei mir in den nächsten Wochen auf jeden Fall wieder auf den Teller kommen.

Pasta mit Artischocken-Pesto und Balsamico

Im Shop von Andronaco findet ihr neben zahlreichen Olivenölen in verschiedenen Preisklassen auch hervorragende Weine und italienische Spezialitäten. Dazu gehören Brotaufstriche und Marmeladen, Gebäck und Süßigkeiten, Trüffel oder Nüsse. Die Auswahl ist toll und die Wunschliste wächst beim Stöbern schnell! Das Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“hat Andronaco seit 2004 regelmäßig für die tolle Auswahl gelobt. Das kann ich auf jeden Fall bestätigen!

Toll fand ich auch, dass die Verpackung im Paket komplett aus Karton besteht. Obwohl in meinem Päckchen ja einige Glasprodukte waren, wurden diese nicht in Luftpolsterfolie verpackt sondern einfach in speziell unterteilte Kartonfächer gestellt. Ein super System, das meiner Ansicht nach Lob verdient hat. Oft ärgere ich mich bei Onlineshops über die Unmengen von Plastik-Verpackungsmüll. Es ist einfach unnötig! Andronaco ist das beste Beispiel dafür, dass man zahlreiche Produkte in Glas auch gut mit Karton verschicken kann.

Meine liebe Freundin Sarah hat dieses leckere Rezept illustriert – ist es nicht toll geworden?

Fusilli Spaccati - Nudelrezept Illustration von Sarah Burghardt

Fusilli Spaccati mit Artischocken-Pesto

Portionen: 2 Teller
Kochzeit: 10 Minuten

Leckeres italienisches Pasta-Gericht

Zutaten

  • 250 g Fusilli Spaccati oder andere Nudeln
  • 1 Glas Artischocken-Pesto
  • 2 EL guter Balsamico-Essig
  • (veganer) Parmesan
  • Olivenöl
  • Thymian

Anleitung

1

Nudeln nach Packungsanweisung garen.

2

In der Zwischenzeit Parmesan reiben und Thymian von den Stielen zupfen.

3

Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen und mit einem Rest Pastawasser zurück in den Topf geben. Das Pesto dazugeben und alles nochmals erhitzen.

4

Die Nudeln auf zwei Teller verteilen, mit Olivenöl und Balsamico beträufeln und Parmesan darauf verteilen. Zuletzt den Thymian darüber streuen.

Fusilli mit Pesto aus Artischocken, einfaches Pasta-Rezept (vegetarisch)

Das könnte Dir auch gefallen

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort